Tipps und Termine

Elterncafé in der Kita!!!
Ab diesem Jahr findet das Elterncafé auf Initiative des Elternrats in unregel- mäßigen Abständen statt. Bitte beachten Sie den Aushang in der KiTa.
---------------------
Kindergottesdienst
im Bodelschwingh-Haus: jeden 1. Sonntag im Monat um 11:00 Uhr
---------------------
Offener Jugendtreff
im Bodelschwingh-Haus immer montags ab 17 Uhr
---------------------

Eltern-Kind-Gruppe
für Kinder von 0-3 Jahren mit ihren Eltern in der Kindertageseinrichtung
dienstags: 15:00 bis 16:30 Uhr weiter...

Kontakt

Förderverein für Kinder-
und Jugendarbeit
Martin Niemöller e.V.
Niemöllerstr. 18
59199 Bönen

Bankverbindung:
Konto-Nr.: 393 52 901
Bankleitzahl: 410 622 15
BIC: GENODEM1BO1
IBAN:
DE23410622150039352901
Kreditinstitut: Volksbank Bönen eG

 

Volksbank Bönen

 

 

Unterstützt von:

 

 

 

 


 

 


Aktuelles

13/07/17

Einen erholsamen Urlaub und schöne Ferien wünscht Ihr und Euer Förderverein für Kinder- und Jugendarbeit Martin Niemöller


13/07/17

10 Jahre "Hier geht was"

10 Jahre "Hier geht was" - 10 Jahre Förderverein für Kinder- und Jugendarbeit Martin Niemöller. Das ist ein Grund zu feiern.Feiern Sie mit uns. Weitere Infos gibt es hier.

 

 

 

 

 


11/06/17

Kiga-Cup 2017 - Ein Spaß für alle

Der Spaß stand für alle - Groß und Klein - im Vordergrund. Beim 3. Kiga-Cup des Kamener SC trat erstmals eine Mannschaft der KiTa Martin Niemöller an. Motivierte Spieler und ein ebenso motoviertes Trainerteam. fanden sich hierzu am vergangenen Samstag in Kamen ein. Nicht nur in den neu angeschafften Triokts, sondern auch auf dem Platz machten die Kita-Kinder eine gute Figur. So starteten sie mit zwei Siegen einem Unentschhieden und nur einer Niederlage in der Gruppenphase und erreicht schlussendlich einen guten 6. Platz in der Endrunde. Wir gratulieren dazu und freuen uns auf den Kiga-Cup 2018 im nächsten Jahr.

Einige Bilder des Turniers sehen Sie hier.


06/04/17

Vater-Kind-Kochen 2017

Am vergangenen Samstag trafen sich bereits zum dritten Mal die Väter mit ihren Kindern in der KiTa, um für die Mütter das Mittagsmenü zu bereiten. Ganz im Zeichen der mediteranen Küche schnippelten sie Gemüse, kneteten Teig und kochten eine leckere Suppe. Und auch der Nachtisch durfte da natürlich nicht fehlen. Selbst an Menükarten, welche die eintreffenden Mütter beim Empfang erhielten, wurde gedacht. So spielte auch das Wetter mit und es konnte im Freien ein wohlschmeckendes Mittagessen genossen werden. Der eine oder andere Vater wirkte anschließend erschöpft abder glücklich.

Einige Fotos dieses Ereignisses sehen Sie hier.


06/04/17

Late-Night-Shopping 2017

Am Freitag, den 24. März, lud der Elternbeirat zum zweiten Late-Night-Shopping. Viele Interessierte fanden sich an diesem Abend im Bodelschwingh-Haus ein. Sie stöberten nach Kinderkleidung und Spielzeug für die Kleinen. Da diese um diese Zeit bereits zu Hause schliefen, waren die Eltern sichtlich entspannt. So konnte auch ein Sekt genossen werden, nachdem die zahlreiche Angebote gesichtet wurden.

Einen Pressebericht zu diesem Abend finden Sie hier.


14/02/17

Mitgliederversammlung

Mit großem Interesse verfolgten die anwesenden Mitglieder die diesjährige Mitgliederversammlung. Sie fand wie gewohnt in die KiTa Martin Niemöller statt. Informationen gab über den Jahresbericht und den Finanz- und Haushaltsplan des abgelaufenen Jahres 2016 sowie über die Vorhaben im laufenden Jahr. Nach dieser Vorstellung wurde der Vorstand dann auch einstimmig entlastet. Im Anschluss fanden die Wahlen des neuen Vorstands statt.

Einen Pressebericht finden Sie hier.


08/01/17

Jahresrückblick 2016

Auch im Jahr 2016 konnte viel bewegt werden. So kochten im Januar die Väter mit ihren Kindern für die Mütter. Viele helfende Hände trafen sich im April zur Gartenaktion im Außengelände der KiTa. Im Mai bekam die Jugend am Bodelschwingh-Haus eine große Theke für den Jugendraum. Die Stiftung "leuchte auf" unterstützte beim Theaterprojekt. Im Juni veranstaltete der Förderverein eine große Tombola während des Gemeindefestes. Das Vater-Kind-Zelten unter dem Motto "Leben wie die Wikinger" fand im Juli erstmals in der KiTa statt. Auch beim Martinsumzug im November unterstützte der Förderverein. Am 1. Advent feierte die KiTa ihren 40sten Geburtstag und öffnete ihre Türen für alle Interessierten.

Allen Unterstützern, Helfern und Freunden des Fördervereins möchten wir auch in diesem Jahr ein großes Dankeschön sagen. Ohne die Hilfe von außen wäre die Kinder- und Jugendarbeit so nicht möglich.


Ältere Beiträge ...

Letzte Aktualisierung: 13/07/2017
Home| Sitemap | Suchen| Kontakt| Impressum | Zurück| Seitenanfang| Seite drucken
Copyright © 2007 Förderverein für Kinder- u. Jugendarbeit Martin Niemöller e.V. | Seiten erstellt mit PHPWCMS